Bücher

Tod an der Gera

ISBN 978-3-95451-108-2

Eine Serie von mysteriösen Mordfällen erschüttert das idyllische Städtchen Arnstadt. Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn es scheint keine Verbindung zwischen den Toten zu geben. Ist in Thüringen die blanke Mordlust ausgebrochen, oder sind es die Taten eines Wahnsinnigen, der seine Opfer zufällig auswählt? Der in Berlin lebende japanische Kriminalist Takeo Takeyoshi, eine Koryphäe auf dem Gebiet der Fallanalyse, glaubt weder das eine noch das andere. Gemeinsam mit Stadtchronist Hubertus Schmunk begibt er sich auf eine Spurensuche, die ihn tief in die Vergangenheit führt.

Die Dunkelgräfin und die Kokosnuss

ISBN 978-3-95451-379-6

Im thüringischen Hildburghausen wird ein Mann von einer Kokosnuss erschlagen. Hubertus Schmunk, der gerade wegen eines Symposiums über die legendäre Dunkelgräfin in der Stadt weilt, stolpert förmlich über die Leiche und bittet seinen japanischen Freund, Star-Ermittler Takeo Takeyoshi, um Hilfe. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach dem Mörder, die sie immer tiefer in das Rätsel um die geheimnisvolle Gräfin führt.

Mordskäfer

ISBN 978-3-95451-298-0

Die Ankunft der exzentrischen Scarabea von Maarstein im beschaulichen Örtchen Hummelstich stellt das Leben der Dorfbewohner gehörig auf den Kopf: Scarabea behauptet ihre Freundin Henrietta sei keines natürlichen Todes gestorben. Als dann noch zwei Wirtsleute ermordet werden, ist es vorbei mit der Dorfidylle. Gemeinsam mit dem Halbtagspolizisten Sven Grüneis und ihrem persönlichkeitsgestörten Papagei wagt Scarabea einen Blick in die Abgründe hinter den Bilderbuchfassaden - und gerät dabei selbst in größte Gefahr.

Muhkübchen
​ISBN 978-3-95451-668-1

Der alternde Casanova Harald Stenz wird tot in seinem Bett aufgefunden. Hat er sich zu viel zugemutet? Hobbydetektivin Scarabea von Maarstein ist da anderer Meinung. Gemeinsam mit dem Dorfpolizisten Sven Grüneis begibt sie sich auf Spurensuche. Scarabeas Papagei Dr. Jekyll, der sich bis vor Kurzem noch für einen Menschen gehalten hat, liefert einen entscheidenden Hinweis. Und die beiden Ermittler können nicht glauben, was sie da aufgedeckt haben...

Frau Sunna und Herr Tod
ISBN 978-3-7408-0077-2
Die Vorbereitungen für den »Eisenacher Sommergewinn« laufen auf Hochtouren, da versetzt eine Mordserie die Einwohner der Wartburgstadt in Angst und Schrecken. Kurz hintereinander werden drei Frauen mit durchbohrtem Herzen aufgefunden – sie alle hatten als Frau Sunna den Winter vertrieben. Weil die Polizei vor einem Rätsel steht eilt Star-Ermittler Takeo Takeyoshi zu Hilfe und begibt sich mit dem pensionierten Stadtchronisten Hubertus Schmunk auf eine höchst nervenaufreibende Mörderjagd.

​FOLLOW ME

  • Facebook Social Icon

© 2017 by Katharina Schendel. Proudly created with Wix.com